Der Berliner Komponist Bernd Kistenmacher

Wir möchten auf einen weiteren Artikel der Website „Zeit für Berlin“ hinweisen: Bernd Kistenmacher im Gespräch. Der Autor Lutz Röhrig hat bereits mehrere Artikel zur Geschichte des Breitenbachplatzes geschrieben, z.B. über das Kino Lida und die Eisenwarenhandlung Weger. Der neue Artikel befasst sich nicht direkt mit dem Breitenbachplatz, aber der Bernd Kistenmacher wohnt am Platz, und das Interview fand dort statt – Sie werden den Ort erkennen.

Bernd Kistenmacher gehörte zu den Gründern des „Electronic Beat Studio“ in der Pfalzburger Straße. Die dort entwickelte Musikrichtung der „Berliner Schule“ hat bis heute einen Einfluss, zu dem sich z.B. der Filmmusik-Komponist Hans Zimmer bekennt.