Ein Regional-Wochenmarkt

Der Platz, der derzeit einmal im Monat sonntags für einen Kleiderflohmarkt genutzt wird, wäre geeignet für einen Wochenmarkt mit regionalen Produkten, sowohl Lebensmittel als auch Kunsthandwerk, an einem noch nicht mit Wochenmärkten der Umgebung belegten Wochentag. Man könnte an eine Zusammenarbeit mit der Markthalle IX in Kreuzberg und deren Ausstellern beim Wochenmarkt an Freitagen und Samstagen denken. Die Produkte müssen nicht ausschließlich ökologisch sein.

Nachtrag 2020: Gespräche mit Marktbetreibern führten bisher nur zu Absagen. Es wäre auch zu klären, ob so ein Markt den Platz nicht über Gebühr belasten würde.