Entwidmung der Brücke ohne sofortigen Abriss

Der Verkehr wird vom Tunnel Schlangenbader Straße herunter auf den Breitenbachplatz geführt bzw. umgekehrt. Die Fahrbahnen auf der Brücke werden für Spaziergänger zugänglich gemacht, mit Grünflächen auf aufgeschütteter Erde. Verschiedene Erlebnismöglichkeiten sind denkbar. Vorbilder gibt es überall auf der Welt, zum Beispiel eine stillgelegte Hochbahntrasse „High Line“ mitten in New York City (siehe gemeinfreies Foto, unten) oder auch Mexiko City, wo man Verkehrsbrücken aufgegeben und umgewandelt hat. Verbunden mit Tempo 30 auf der Schildhornstraße wäre die Lärmbelastung eher geringer als heute. Ein Gutteil der Autofahrer würde sich daran gewöhnen, lieber die A 100 und 103 über Schöneberger Kreuz (Westtangente) zu nutzen, um in den Südosten zu gelangen.

Highline in New York
„High Line“ in New York