Studierende denken Breitenbachplatz und Rüdi neu

KunstRaum-20200601-2039

Im neuen „KunstRaum“, den die Vonovia im ehemaligen Elektrogeschäft in den Kolonnaden der Künstlerkolonie am Breitenbachplatz 1 eingerichtet hat, werden ab sofort bis zum 18. Juli 2020 Examensarbeiten von Architektur-Studierenden der Hochschule Bremen gezeigt. Die Ausstellung, die kurze Zeit in der Verkehrsverwaltung am Köllnischen Park gezeigt worden war, befasst sich mit einer Neugestaltung rund um den Breitenbachplatz und den Rüdesheimer Platz. Mit Rücksicht auf die Corona-Restriktionen ist die Ausstellung für jeweils eine begrenzte Besucherzahl dienstags und samstags von 14 bis 16 Uhr oder auch nach Absprache unter pietschker@breitenbachplatz.de (Lutz Pietschker) zugänglich.


Der Initiative Breitenbachplatz geht es darum, neuen Ideen ein Forum zu bieten, ohne sich selber mit den Inhalten der Vorschläge sowie Interessen der Vonovia zu identifizieren, der gleichwohl die Einrichtung  des Kunstraums zu verdanken ist.

,© Ulrich Rosenbaum 2001-2019